Flusskreuzfahrt Goldener Rhein - Busreise Deutschland / Rheinland-Pfalz

Herbstimpressionen an den schönsten Orten und Landschaften am Vater Rhein. Erleben Sie all die Schönheiten bei dieser einladenden Flusskreuzfahrt, begleitet vom eigenen Gold-Bistrobus. Sie genießen Ihre Reise ganz entspannt in der von Ihnen gebuchten Kabine, ohne Hotelwechsel. Geruhsam, aber kontinuierlich, auf der meist befahrenen Wasserstrasse Europas, cruisen Sie mit der MS Johann Strauss zu einzigartigen Orten. Wohl durchdachte Stadtspaziergänge und Ausflüge runden das einmalige Erlebnis, "schwimmendes Hotel", mit Vollpension auf dem Schiff ab. Erleben Sie die Drosselgasse in Rüdesheim, das Straßburger Münster oder probieren Sie die Weine des Elsass in ganz entspannter Atmosphäre, schwingen Sie das Tanzbein an den abendlichen Veranstaltungen an Bord oder lassen Sie die herrliche Landschaft am Sonnendeck auf sich wirken. Eine der schönsten Arten Vater Rhein und das Elsass zu besuchen. Schiff ahoi!

Termine & Preise wählen

Reiseprogramm:

1. TAG: Anreise über Passau, Nürnberg, und Frankfurt nach Mainz mit einem hervorragenden Frühstück in unserem Bordrestaurant im Gold-Bistrobus. Am späteren Nachmittag erreichen Sie die Anlegestelle, wo die MS Johann Strauss auf Sie wartet. Während Ihr Gepäck auf die gebuchte Kabine gebracht wird, können Sie sich schon mit den Begebenheiten auf dem Schiff vertraut machen. Nach dem Abendessen haben Sie noch die Möglichkeit einen Spaziergang durch Mainz zu machen, bevor gegen Mitternacht die MS Johann Strauss Fahrt aufnimmt.

2. TAG: Am frühen Morgen erreichen Sie die Stadt Koblenz, direkt an der Mündung der Mosel in den Rhein. Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen gemütlichen geführten Stadtrundgang, um in der pittoresken Altstadt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Danach kehren Sie zum Schiff zurück und die elegante Johann Strauss kreuzt anschließend tagsüber durch das romantische Mittelrheintal - seines Zeichen UNESCO-Weltkulturerbe. Vorbei an zahlreichen mittelalterlichen Burgen, sowie am Loreleyfelsen wird das Schiff am späteren Nachmittag in Rüdesheim festmachen. Hier unternehmen Sie einen Rundgang durch den Ortskern, der vor allem durch die berühmte Drosselgasse, wo sich eine Weinstube an die nächste reiht, geprägt wird. Nützen Sie die Zeit für einen wohlverdienten Einkehrschwung, bevor es zurück zum Schiff geht, welches während der Nacht Richtung Mannheim cruist.

3. TAG: Ein vertrautes Bild werden Sie sehen, wenn an Land der Gold-Bistrobus auf Sie wartet, um einen Ausflug in eine der schönsten Städte Deutschlands mit Ihnen zu machen, nämlich nach Heidelberg. Idyllisch am Neckar gelegen, wird die Altstadt auch als Inbegriff der "Deutschen Romantik" bezeichnet. Sie ist bekannt für die altehrwürdige Universität, die gotische Heiliggeistkirche und den mit Cafés gesäumten Marktplatz inmitten der Altstadt. Die roten Sandsteinruinen des Heidelberger Schlosses sind ein sehr prominentes Beispiel für die Architektur der Renaissance. Bei der Besichtigung können Sie sich selbst davon überzeugen. Nach der Rückkehr an Bord des Schiffes in Mannheim geht die Flussreise weiter in die Kaiserstadt Speyer, eine der ältesten Städte Deutschlands. Während des Stadtspaziergangs werden Sie unter anderem den berühmten Kaiserdom und den größten noch erhaltenen romanischen Kirchenbau der Welt, die Kirche St. Marien, sehen. Am Abend wird die Kreuzfahrt auf dem Rhein stromaufwärts fortgesetzt.

4. TAG: Morgens erwartet Sie das Elsass. Am Vormittag entdecken Sie mit unserem Gold-Bistrobus die Elsässer Weinstraße und damit eine der malerischsten Routen durch Weinberge in ganz Frankreich. Wunderbare kleine Dörfer zwischen den Rebhängen lassen jedes Herz höher schlagen, der Besuch bei einem Winzer mit Verkostung der hervorragenden Tropfen runden das Bouquet ab. Zurück in Straßburg, widmen Sie sich nach dem Bordmittagessen der Elsässer Hauptstadt. Sehenswürdigkeiten wie das Straßburger Münster, das Haus Kammerzell oder das schmucke "Gerberviertel Petit France" verleihen dem an der Ill gelegenen Ort ein ganz besonderes Flair. Gegen Abend nimmt das Schiff wieder Fahrt auf und der Kapitän steuert über Nacht Basel an.

5. TAG: Der heutige Tag ist der "Schweizer Metropole im Taschenformat" gewidmet, als welche sich Basel gerne sieht. Am Vormittag unternehmen Sie einen Spaziergang durch die hübsche Altstadt, wo sich über 500 Jahre alte Bauten mit zeitgenössischer Architektur vereinen. Das Herz der Stadt ist der Marktplatz, hier dominiert das auffällig rote Rathaus mit seinem imposanten Turm und den verspielten Fassadenmalereien. Die Silhouette der Stadt wird am bedeutendsten geprägt vom Baseler Münster mit den beiden schlanken Türmen. Als heimliches Wahrzeichen der Stadt zählt auch die "Mittlere Brücke" über den Rhein aus dem 13. Jahrhundert. Im Anschluss kehren Sie an Bord des Schiffes zum Mittagessen zurück, um gestärkt und ausgeruht den freien Nachmittag in dieser bezaubernden Stadt zu verbringen. Nützen Sie die Gelegenheit, um eines der vielen Museen zu besuchen oder sich die drei Altstadttore genauer anzusehen. Am Abend heißt es "Leinen los" und die MS Johann Strauss befährt den Oberrhein bis Breisach, wo Sie gegen Mitternacht anlegen werden.

6. TAG: Vom deutschen Breisach aus starten Sie heute zu einem Busausflug ins nahe gelegene Colmar, die große Rivalin von Straßburg. Die überschaubare elsässische Stadt besticht durch ihr reiches kulturelles Erbe. Das Altstadtbild ist von Kopfsteinpflasterstraßen und Fachwerkhäusern aus dem Mittelalter und der Renaissance geprägt. Am zentralen Place de la Cathédrale steht das gotische Martinsmünster aus dem 13. Jahrhundert. Nach diesem gemütlichen Bummel durch dieses Kleinod kehren Sie zum Schiff zurück und genießen dort das Mittagessen, um anschließend vom Sonnendeck die Weiterfahrt der MS Johann Strauss mit Ziel Mainz zu erleben.

7. TAG: Schon in der Nacht hat das Schiff in Mainz festgemacht. Nach dem Frühstück werden die Koffer in den Gold-Bistrobus verladen und die Heimreise führt über Würzburg und Regensburg zurück nach Österreich.

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus
  • Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise
  • Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag
  • 6x Nächtigung auf der ****MS Johann Strauss in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord, bestehend aus 5 Mahlzeiten (Frühstücksbuffet, Mittagessen, Nachmittagstee, Abendessen, Mitternachtssnack) beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstücksbuffet am 7. Tag
  • 1x Kapitänsdinner
  • Alle Busausflüge werden mit dem Gold-Bistrobus durchgeführt
  • durchgehende deutschsprachige Bordreiseleitung
  • örtliche deutschsprachige Reiseleitung für sämtliche Ausflüge & Rundgänge
  • 1x Altstadtrundgang in Koblenz
  • 1x Stadtrundgang durch Rüdesheim
  • 1x Ausflug Heidelberg inklusive Schlossbesuch
  • 1x Ausflug Elsässer Weinstraße inklusive Weinverkostung
  • 1x Stadtrundgang in Speyer
  • 1x Ausflug Strassburg
  • 1x Stadtrundgang in Basel
  • 1x Ausflug Colmar
  • Inklusive Gepäck-Service an Bord der MS Johann Strauss
  • Unterhaltungsprogramm an Bord durch Bordmusiker
  • Inklusive aller Ein- und Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren

Optionale Leistungen:

Standard Mosel Kabine € 1770,--p.P.

Standard Rhein Deck Kabine € 1880,--p.P.

Junior Suite Rhein Deck Kabine € 1990,--p.P.

Deluxe Rhein Deck Kabine € 2290,--p.P.

Deluxe Rhein Achtern Kabine € 2230,--p.P.

Deluxe Donau Achtern Kabine € 2410,--p.P.

Deluxe Donau Deck Kabine € 2470,--p.P.

 

Standard Mosel Kabine zur Alleinbenutzung € 1770.-

Deluxe Rhein Deck Kabine zur Alleinbenützung € 2290,--

 

 

Nicht Inkl. Leistungen:

Eventuell weitere nicht beschriebene Eintritte oder Ausflüge

Trinkgelder (Empfehlung: € 7,- bis 10,- pro Tag und Person)

Ausflugsziele

Mosel
Elsass
Elsässer Weinstraße
Loreley
Rhein

Städte

Mainz
Koblenz
Rüdesheim
Speyer
Heidelberg
Mannheim
Straßburg
Colmar
Basel
Breisach am Rhein

Länder

Deutschland
Frankreich
Schweiz

Allgemeines:

Stornobedingungen

Hotelbeschreibung

Reisebilder nach Deutschland / Rheinland-Pfalz